Umzug der Gemeindebücherei Lindlar erfolgreich

v.l.: Stefan Rappenhöner (Regionalleiter Lindlar), Dr. Georg Ludwig (Bürgermeister), Helmut Vilmar (Vorstand Volksbank Berg)

Die Gemeindebücherei in Lindlar hat neue Räume bezogen. Ab sofort befindet sie sich in der Dr.-Meinerzhagen-Straße 10 und kann unter Beachtung der aktuellen Abstands- und Hypgieneregeln auch wieder besucht werden.

Die neuen Räumlichkeiten bieten deutlich mehr Platz für die mehr als 21.000 Medien und verlangten somit auch die Anschaffung neuer Möbel. Das Einweihungsgeschenk der Volksbank Berg gab es nach erfolgreichem Umzug: So freut sich die Volksbank Berg die Kosten für einen neuen Medientrog in Höhe von 1.600 EURO zu übernehmen. Unser Regionalleiter für Lindlar, Stefan Rappenhöner, und unser Vorstand Helmut Vilmar, überbrachten Bürgermeister Dr. Georg Ludwig einen symbolischen Scheck und machten sich selbst ein Bild vom neuen Standort und dem ehrenamtlichen Bücherei-Team, welches sich über jeden Besucher freut!

Mit Sicherheit ist unter den ca. 17.500 Bücher und ca. 3.5000 Non-book-Medien wie CDs, DVDs und Hörbüchern für jeden etwas dabei. Als besonderer Service wird eine Online-Recherche und Fernleihe aus dem gesamten Bundesgebiet angeboten.  

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß und Erfolg bei ihrem Engagement!