Info-Stele auf dem Wipperfürther Marktplatz enthüllt

Zweite von insgesamt drei Stelen sind nun aufgestellt

Vorstandsmitglied Helmut Vilmar sowie Marketingleiterin Tanja Paas konnten gemeinsam mit Bürgermeister Michael von Rekowski auf dem Wipperfürther Marktplatz eine weitere digitale Info-Stele enthüllen.

Nach erfolgreicher Neugestaltung des zentralen Platzes im Stadtkern werden die Besucherinnen und Besucher nun über die Info-Stele mit aktuellen Informationen und Veranstaltungen in der Hansestadt versorgt.

Neben der Info-Stele auf dem Marktplatz gibt es bereits eine Info-Stele in der Bahnstraße. Vorraussichtlich im Jahr 2022 soll nach erfolgreichem Umbau eine weitere Info-Stele auf dem Sugerès-Platz aufgestellt werden.

Vorstandsmitglied Helmut Vilmar betonte, dass man der Stadt gerne die Unterstützung für die drei modernen Stelen zugesagt hätte, da man der Region auch nach 126 Jahren vor Ort gerne etwas zurückgeben möchte.


v.l.: Helmut Vilmar, Tanja Paas und Michael von Rekowski