VR-Digication

digitalisieren. fördern.schulen.

VR-DIGICATION ist ein genossenschaftliches Bildungsprojekt, das gezielt die sogenannten
MINT-Fächer an Realschulen und Gymnasien fördert: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Schülerinnen und Schüler erhalten im Rahmen von VR-Digication hochwertige Digitalisierungsmedien sowie die dazugehörigen, für den Schulbetrieb zertifizierten Lernmaterialien.

Das Ziel

Das Ziel besteht zum einen darin, Schülerinnen und Schüler zeitgemäße Arbeitsmaterialien zur Verfügung zu stellen, um ihre Interessen und Talente bestmöglich zu fördern. Zum andern geht es perspektivisch um die nachhaltige Förderung der regionalen Wirtschaft, die schon heute infolge des Fachkräftemangels in Berufen aus dem MINT-Bereich starke Wettbewerbsnachteile gegenüber der internationalen Konkurrenz aufweist – insbesondere im Bereich Digitalisierung.

Bildung ist eine Investition in die Zukunft.

Wir leisten mit unserem Engagement in VR-Digication einen aktiven Beitrag im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie, um Schülerinnen und Schüler zielgerichtet auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts vorzubereiten und sie für nachhaltiges Denken und Handeln zu befähigen.

Ihre Bewerbung

Wir, die Volksbank Berg, unterstützen unsere regionalen weiterführenden Schulen mit VR-Digication.

Ab sofort haben zwei Schulen aus unserem Geschäftsgebiet die Chance auf eine MINT-Ausstattung im Wert von je 10.000 Euro.

Alle Schulen, die für eine Bewerbung in Frage kommen, erhalten eine entsprechende Info und können sich bis zum 1. Oktober 2022 bewerben.